Die Zahlungsmethoden bei Stargames im Überblick

Das Stargames Casino zählt heute zu den beliebtesten und größten Online-Casinos. Das Casino verfügt über ein breites Angebot an Spielen und bietet mehrere Zahlungsmethoden an. Gerade bei Online-Casinos ist es wichtig, dass auch die Zahlungsmethoden angeboten werden, mit denen man am schnellsten seine Ein- und Auszahlungen tätigen kann. Hier zeigen wir die bekanntesten Zahlungsmethoden auf, die von Stargames angeboten werden.

Paysafecard

PaysafecardPaysafecard ist ein sicheres und einfach zu bedienenden Zahlungssystem für Transaktionen im Internet. Es handelt sich dabei um eine sog. Prepaid-Lösung, die an nahezu allen Tankstellen gekauft werden kann. Das Unternehmen wurde bereits im Jahre 1000 gegründet und hat es zu einem der weltweit führenden Anbietern von Online-Transaktionen geschafft.

Der große Vorteil bei dieser Tagungsmethode ist, dass sowohl kein Bankkonto vorausgesetzt wird und auch keine Bonitätsprüfung vollzogen werden muss. Somit eignet sich Paysafecard für alle, die eine schnelle und anonyme Zahlungsmethode bevorzugen und auch ungern Kreditkartendaten über das Internet bekannt geben.

Credit Null Card (Null-Prozent-Kredite)

Credit Null CardDabei handelt es sich um ein System, welches bei uns völlig unbekannt ist. Es besteht die Möglichkeit per EC-Karte zu bezahlen, was man bei renommierten und seriösen Online-Casinos wie Stargames auch mit anderen Methoden durchführen kann.

Überweisung

uberweisungFast jedes große Online-Casino bietet auch die Möglichkeit an, Ein- und Auszahlungen per Überweisung durchzuführen. Allerdings ist diese Zahlungsmethode nicht für diejenigen geeignet, die ein schnelles Spielchen machen möchten. Das Problem bei dieser Option ist, dass Überweisungen bis zu fünf Arbeitstage benötigen können, bis sie dem Account gutgeschrieben wurden.Wenn Zeit keine Rolle spielt, dann handelt es sich bei der Verweisung um eine sichere Zahlungsmethode.

 

Skrill (ehem. Moneybookers)

SkrillSkrill Ist ein im Bereich der Online-Glücksspiele häufig verwendetes Bezahlsystem. Registriert als im Dienstleistungsunternehmen im Vereinten Königreich und geführt von Gatcombe Park Ventures LRD, zählt Skrill heute zu den schnellsten und vertrauenswürdigsten Anbietern für Online-Transaktionen.

Zahlungen werden stets über Secure Socket Layer (SSL) gesichert, wobei eine Verschlüsselung von 128 Bit eingesetzt wird, um höchsten Sicherheitsstandards zu ansprechen. Der große Vorteil bei diesem Bezahlsystem ist, dass Überweisungen in Echtzeit durchgeführt werden, d.h. Wenn man beispielsweise eine Einzahlung in seinen Stargames Account tätigt, dann stehen die eingezahlten Gelder sofort zur Verfügung.

Click2Pay

Click2PayAuch Click2Pay ist eine Onlinezahlungslösung, die der von Moneybookers sehr verändert. Doch wir werden Transaktionen über eine gesicherte Verbindung durchgeführt und es ist sehr einfach, sich einen Account zu erstellen. Man registriert sich lediglich über die Webseite click2pay.com unverändert das Konto mit einer Kreditkarte. Der große Vorteil bei diesem Zahlungssystem ist, dass es mittlerweile Tausende von Anbieter gibt, die dieses System unterstützen und dies nicht nur im Bereich der Online-Glücksspiele. Wer sich Sorgen über persönliche Daten macht kann aufatmen, denn Click2Pay hat keine Einsicht in die Bankdaten und persönlichen Daten der Benutzer.

Neteller

NetellerHierbei handelt es sich um ein Zahlungssystem, welches 1999 durch Neovia Financial PLC ins Leben gerufen wurde und vor allem im amerikanischen Raum eine breite Verwendung findet. Es handelt sich um einen renommierten Zahlungsdienstleister für Online-Transaktionen, der auf der Londoner Börse gehandelt wird und aufgrund der geringen Transaktionskosten (1.75%) sehr beliebt ist.

Als registrierte Benutzer hat man die Möglichkeit, entweder Kreditkarten und Bankkarten zu verwenden oder kann auch auf das System der Sofortüberweisungen zurückgreifen. Man sollte allerdings beachten, dass international durchgeführte Transaktionen zwischen 2-5 Werktagen benötigen können.